Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Procter & Gamble erhöht Jahresziele

Eine hohe Nachfrage nach seinen Produkten lässt die Zuversicht bei dem US-Konsumgüterkonzern steigen:

Procter & Gamble (P&G) erhöhte zum zweiten Mal seine Jahresziele und erwartet nun für das Geschäftsjahr 2020/21 ein Umsatzplus von fünf bis sechs Prozent statt wie bisher von drei bis vier Prozent. Für 2021 geht das Unternehmen zudem nun von einem Anstieg des Gewinns je Aktie von acht bis zehn Prozent statt von fünf bis acht Prozent aus. Im zweiten Quartal kletterte der Umsatz um acht Prozent auf 19,7 Milliarden Euro, wobei P&G vor allem von einem starken Geschäft mit Gesundheits- und Haushaltspflegeprodukten im Zuge der Corona-Pandemie profitierte.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen