Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Ryanair zeigt Interesse an Thomas-Cook-Fluglinien

Europas größter Billigflieger Ryanair hat ein Auge auf die Ferienflieger des Reisekonzerns Thomas Cook geworfen. Man sei an Teilen der Thomas Cook Airlines interessiert, sagte Marketingchef Kenny Jacobs in London.

Thomas Cook hatte seine Fluggesellschaften, zu denen auch die deutsche Fluglinie Condor zählt, vergangene Woche offiziell zum Verkauf gestellt. Für einen Einstieg von Ryanair müssten sie laut Jacobs aber wieder getrennt werden.

Quelle: n-tv.de