Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Steigende Inflation: Türkische Lira im Abwärtssog

Die anziehende Inflation in der Türkei setzt der Währung des Landes zu. Im Gegenzug verteuern sich Dollar und Euro um jeweils mehr als ein halbes Prozent auf 8,1625 beziehungsweise 9,6386 Lira. Den Daten zufolge lag die Teuerung im März bei über 16 Prozent, dem höchsten Stand seit fast zwei Jahren. Obwohl der neue Zentralbankchef die von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan geforderten Zinssenkungen als nicht selbstverständlich bezeichnet habe, sei keine Erholung der Lira zu erwarten, sagt Analyst Commerzbank-Analyst Tatha Ghose. Sollte er sich Erdogan widersetzen, sei seine baldige Absetzung wahrscheinlich.

Euro / Türkische Lira
Euro / Türkische Lira 10,29
Türkische Lira / Euro
Türkische Lira / Euro ,10

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.