Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Urteil zur Elbvertiefung stützt Hamburger-Hafen-Aktie

Die Papiere vom Hamburger Hafen ziehen an und zählen zu den größten Gewinnern im SDax. Das Bundesverwaltungsgericht hat drei Klagen gegen die Elbvertiefung abgewiesen. "Das war zwar weitgehend erwartet worden", sagt ein Marktteilnehmer, nach dem starken Rücksetzer sei die Aktie aber überverkauft und für Fans von Logistik-Aktien wieder attraktiv, und da gebe es relativ viele. Kurs plus 1,1 Prozent auf 24,81 Euro.

Mit dem zweiten Urteil zur Elbvertiefung besteht allerdings immer noch keine endgültige Rechtssicherheit. Im Dezember steht in Leipzig noch ein dritter Schwung an Klagen zur mündlichen Verhandlung an.

4600158.jpg

(Foto: picture-alliance / dpa/dpaweb)

 

Quelle: ntv.de