Der Tag

Der Tag Amazon bestellt 100.000 Elektro-Lieferwagen

124506917.jpg

Wenn Amazon mit viel Infrastruktur und der Auslieferung von rund zehn Milliarden Paketen im Jahr solche Klimaziele erreichen könne, "dann kann es jede Firma", sagte Bezos.

(Foto: picture alliance/dpa)

Klimaschutz und Ziele gegen den Wandel stehen offenbar nicht nur in Deutschland hoch im Kurs - jetzt hat sich auch das US-Unternehmen Amazon zu ambitionierten Klimazielen verpflichtet. Für die zukünftige Paketzustellung hat der Konzern 100.000 Elektro-Lieferwagen bestellt. Das teilte Amazon-Gründer Jeff Bezos in Washington mit.

  • Mit der Initiative "Climate Pledge" will das Unternehmen seine Emissionen abbauen oder kompensieren, um bis 2040 klimaneutral zu sein.
  • Die ersten Elektro-Lieferwagen sollen ab 2021 im Einsatz sein, bis 2030 sollen alle 100.000 ausgeliefert sein.
  • Sie werden von der Firma Rivian im US-Bundesstaat Michigan produziert, in die Amazon nach eigenen Angaben 440 Millionen Dollar investiert hat.
  • Ab 2030 soll zum Beispiel Amazons gesamter Energieverbrauch aus erneuerbaren Quellen gespeist werden.
  • Amazon werde zudem 100 Millionen US-Dollar in Wiederaufforstungsprojekte investieren, kündigt der Vorstandsvorsitzende an.

Quelle: n-tv.de