Der Tag

Der Tag CSU lobt AKK für Aussage zu Grenzschließung

Die CSU hat den Vorstoß von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zur Schließung der deutschen Grenze als letztes Mittel bei einer möglichen neuen Flüchtlingskrise begrüßt.

Dass Kramp-Karrenbauer auch das Thema Grenzschließungen anspreche, nannte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt "mutig". Damit gehe sie über die Diskussionen des vergangenen Jahres hinaus. Zudem hob er hervor, dass die CDU im Papier zu ihrem "Werkstattgespräch" zur Migration auch von möglichen Zurückweisungen an der Grenze spricht.

Kramp-Karrenbauer hatte am Montagabend in einem Interview der ARD auf die Frage nach möglichen Grenzschließungen im Fall einer erneuten Ausnahmesituation wie 2015 erklärt: "Wir haben gesagt, als Ultima Ratio wäre das durchaus auch denkbar.

Quelle: n-tv.de