Der Tag

Der Tag Dafür sammeln Bill Gates und Bono Spendengelder

125396569.jpg

Microsoft-Gründer Bill Gates und Sänger Bono sammeln Spenden.

(Foto: picture alliance/dpa)

Bill Gates und Bono setzen sich gemeinsam für eine gute Sache ein. Der Microsoft-Gründer und der U2-Sänger haben in Frankreich für Spenden zum Kampf gegen Aids, Malaria und Tuberkulose geworben. Insgesamt werden für die kommenden drei Jahre Zusagen in Höhe von 14 Milliarden US-Dollar erhofft. Darunter schon Spendenankündigungen von Gates selbst - er will über seine Stiftung umgerechnet knapp 640 Millionen Euro spenden - und aus Frankreich, wie Präsident Macron bestätigte. Bill Gates betonte: "Jeder Dollar, Euro oder Yen und jedes Pfund ist extrem nützlich."

Veranstaltet wird die Konferenz vom Globalen Fonds, einer Organisation mit Sitz in Genf, die sich seit 2002 für den weltweiten Kampf gegen Epidemien einsetzt. Die Organisation unterstützt die Prävention und Behandlung von Aids, Tuberkulose und Malaria in mehr als hundert Ländern. Weltweit sterben an diesen Krankheiten jährlich fast drei Millionen Menschen.

Quelle: n-tv.de