Der Tag

Der Tag Größtes Baumhaus der Welt abgebrannt

Mit 80 Zimmern und einer Höhe von 97 Fuß war es das größte der Welt - nun ist das "Minister´s Treehouse" in Crossville, Tennessee, abgebrannt - in nur 15 Minuten, wie das Onlinemagazin Curbed berichtet. 1993 hatte Horace Burgess angefangen, das Haus zu bauen. Er erklärte damals, Gott habe zu ihm gesprochen und ihm erklärt: "Wenn du mir ein Baumhaus baust, gebe ich dir das Material dafür." So ähnlich passierte es dann auch - Gemeindemitglieder brachten ihm Holz und Burgess konnte insgesamt fünf Etagen bauen. Im laufe der Jahre wurde das Baumhaus immer bekannter und zur Touristenattrakton. Auch Gottesdienste fanden statt. 2012 wurde es für die Öffentlichkeit geschlossen, da schon damals Mängel im Brandschutz festgestellt wurden. Wie genau das Feuer nun ausbrach, steht noch nicht fest.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de