Der Tag

Der Tag Jugendliche klettern auf Kindergarten: Hubschraubereinsatz

Dieser Jugendtreff auf einem Dach eines Kindergartens in Baden-Württemberg endete mit einem größeren Polizeieinsatz mit Hubschrauber. Was war genau passiert? Die fünf Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren kletterten laut Polizei auf das besagte Flachdach in Heubach im Ostalbkreis. Ein Anwohner alarmierte die Polizei. Die Beamten vermuteten daraufhin, dass es sich um Einbrecher handeln könnte, deshalb schickten sie zwei Streifenwagen und einen Hubschrauber, der gerade in der Nähe kreiste. Die Jugendlichen hätten sich an einer Fensteröffnung zu schaffen gemacht, hieß es. Die Polizei geht aber nicht von einem Einbruchsversuch aus. "Es sieht aus, als wenn sie nur Unfug gemacht hätten", sagte der Sprecher. Die näheren Umstände müssten noch geklärt werden. Die Beamten nahmen die Personalien der Jugendlichen auf.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen