Der Tag

Der Tag Spielzeugpistole löst bei Senior tödlichen Herzinfarkt aus

Ein 69 Jahre alter Mann ist bei einem Streit mit zwei Jungen im österreichischen Rankweil tot zusammengebrochen. Der Mann starb an Herzversagen, wie die Polizei mitteilte. Demnach bedrohten die beiden 12 und 13 Jahre alten Jungen den Mann am Samstag auf einem Sportplatz mit einer Spielzeugpistole.

Der Mann schleuderte daraufhin einen Stein und zwei Holzstöcke auf die beiden, diese warfen die Geschosse zurück - ohne den Mann zu verletzten, der aber schließlich zusammenbrach. Nach der Obduktion kamen Experten zu dem Schluss, dass die Aufregung für den Mann zu viel gewesen war. Er starb noch an Ort und Stelle. Nach Polizeiangaben war der 69-Jährige herzkrank.

Quelle: ntv.de