Der Tag

Der Tag Suche nach Atommüll-Endlager beginnt

19829c3b0be991f649146230cb764e84.jpg

Atommüll in einem Zwischenlager in Karlsruhe.

(Foto: dpa)

Jahrzehntelang haben Bund, Länder und Wissenschaftler um das Thema gestritten, nun beginnen sie mit der Suche. 2031 soll es dann gefunden sein, das deutsche Atommüll-Endlager.

  • Die Vorgabe ist, dass die strahlende Hinterlassenschaft eine Million Jahre lang sicher verwahrt sein muss. Eine Expertenkommission hatte zuvor geklärt, nach welchen Kriterien gesucht werden soll. Ein geeigneter Ort für ein Endlager soll planmäßig erst bis zum Jahr 2031 gefunden sein.
  • Ein Endlager für hoch radioaktiven Müll gibt es bisher nirgendwo auf der Welt. Bei der Suche spielen geologische Kriterien wie der Untergrund oder Erdbebengefahr eine Rolle, aber auch die Nähe zu Städten.
  • Der bisherige Plan ist, die hoch radioaktiven Atomabfälle mehrere Hundert Meter tief in einem Bergwerk zu entsorgen.

Quelle: n-tv.de