Der Tag

Der Tag Tim Cook ruft deutschen iPhone-Kunden an

Beim Auspacken seines neuen iPhones 6s ärgerte sich ein Kunde in Deutschland gewaltig. Wie die auf Apple-Produkte spezialisierte Seite "ifun.de" berichtet, war das Gerät eindeutig schon benutzt und mit Fingerabdrücken übersät. Weil der Kundendienst nur schleppend half, schickte der Kunde kurzerhand eine Mail an die Adresse von Apple-Chef Tim Cook persönlich.

  • Womit der Mann, der eigentlich nur seinem Ärger Luft machen wollte, kaum gerechnet hatte:Innerhalb weniger Stunden kam ein erster Anruf aus der Europa-Zentrale des Konzerns. Das Telefon werde natürlich so schnell wie möglich ersetzt. Und tatsächlich: Schon am nächsten Tag brachte ein Kurierdienst ein neues Gerät.
  • Doch damit war noch nicht Schluss. Zunächst rief eine weitere Mitarbeiterin aus der Europa-Zentrale an - und schließlich sogar Tim Cook persönlich. In dem kurzen Gespräch habe sich Cook erkundigt, ob das Ersatzgerät angekommen sei und sich bedankt, dass sich der Kunde für ein Apple-Gerät entschieden habe.

Quelle: ntv.de