Importe

Der Tag Die SPD legt zu

Die SPD hat in der Wählergunst im Vergleich zur Vorwoche leicht zugelegt. Im aktuellen Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag der "Bild" kamen die Sozialdemokraten auf 23 Prozent - ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Die Unionsparteien büßen hingegen einen Prozentpunkt ein und kommen auf 26 Prozent.

Die anderen Parteien blieben weitgehend stabil: die Grünen bei 15 Prozent, die AfD bei zwölf Prozent, die FDP bei elf Prozent und die Linke bei sieben Prozent. Die restlichen kleineren Parteien kämen demnach auf insgesamt sechs Prozent der Stimmen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen