Audio

Ja. Nein. Vielleicht. Wie kommen Frauen an die Top-Jobs?

imago0092625247h.jpg

(Foto: imago images / Panthermedia)

Es ist die ewige Frage: Warum gibt es so wenige Frauen in Führungspositionen? Viele Studien zeigen, dass Frauen den Wettbewerb im Beruf häufiger scheuen als Männer - selbst dann, wenn sie wissen, dass sie gewinnen würden. Deshalb bekommen teils selbst unqualifizierte Männer die Top-Jobs. Im Gespräch mit Verena Utikal sagt Verhaltensökonom Thomas Buser von der Universität Amsterdam trotzdem: "Nicht die Frauen müssen sich verändern. Das System muss sich verändern."

Ihr findet "Ja. Nein. Vielleicht." in der ntv-App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen wie Apple Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps könnt ihr den RSS-Feed verwenden. Kopiert einfach die Feed-URL und fügt "Ja. Nein. Vielleicht." zu euren Podcast-Abos hinzu.

Im "Ja. Nein. Vielleicht."-Podcast erklärt Verhaltens- und Entscheidungswissenschaftlerin Verena Utikal mit ihren Gästen, wie Entscheidungen funktionieren, warum wir uns damit oft schwertun und wie leicht wir uns manipulieren lassen. Ihr erfahrt das Neueste aus der Entscheidungsforschung und bekommt wertvolle Tipps und Tricks für alle Lebenslagen.

Quelle: ntv.de, chr