Auslandsreport

Zukunftsweisendes Verkehrsprojekt Barcelona gibt Fußgängern die Straßen zurück

Immer mehr Autos verstopfen weltweit die Städte und verdrängen Fußgänger und Radfahrer. Im spanischen Barcelona startet ein Projekt, das den Unmotorisierten die Bewegungsräume zurückgibt und dadurch nicht nur die Umwelt entlasten soll, sondern auch das soziale Miteinander der Nachbarn fördern kann. Dennoch stößt das Vorhaben nicht nur auf freudige Zustimmung.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.