Auslandsreport

Angst vor dichten Grenzen Coronavirus versetzt Madagaskar in Chaos

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie droht Madagaskar seine grenzen zu schließen. Ehe dies tatsächlich in Kraft tritt, versuchen Hunderte Urlauber, das Land so schnell wie möglich zu verlassen. Während mancherorts Chaos herrscht, ist es an den Badestränden gähnend leer.
Videos meistgesehen
Alle Videos