Auslandsreport

Unliebsame Verkehrsteilnehmer E-Scooter-Boom nervt Kopenhagens Radfahrer

Seit Januar sind E-Scooter in Kopenhagen zugelassen und erfreuen sich großer Beliebtheit. Seit dem herrscht ein Kampf um die Hoheit der Wege in der Fahrradstadt. Fahrradverleiher fühlen sich übervorteilt, Radfahrer sind genervt und die Polizei hat alle Hände voll zu tun.
Videos meistgesehen
Alle Videos