Auslandsreport

Angst vor Vulkanausbruch Forscher erkunden El Hierros Unterwasserwelt

2011 bebt auf der kleinen Kanareninsel El Hierro die Erde. Fontänen schießen aus dem Meer, es stinkt nach Schwefel, tote Fische treiben zu Tausenden ans Ufer. Schuld ist ein Unterwasservulkan, der jederzeit erneut ausbrechen kann. Ein internationales Forscherteam ist dem brodelnden Ungetüm auf der Spur.
Videos meistgesehen
Alle Videos