hamster.JPG

Regierung schockt mit Anordnung Hongkonger Aktivisten bewahren Hamster vor der Tötung

Eine eiserne Null-Covid-Strategie lässt die Hongkonger Behörden zu einer knallharten Maßnahme greifen: Nach einem Delta-Ausbruch sollen vorsorglich Hamster, Meerschweine, Chinchillas und andere Nagetiere eingeschläfert werden. Doch Tierschützer wehren sich.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen