8fa69f013b85f0fcf1ccecfb11d4030d.jpg

Terror, Wirtschaftskrise, Ausnahmezustand In der Türkei herrschen frostige Zeiten

In der Türkei beginnt das neue Jahr mit einem schweren Anschlag. In einem Nachtclub erschießt ein Attentäter 39 Menschen. Es ist bereits der fünfte schwere Anschlag in Istanbul innerhalb von zwölf Monaten. Der Tourismus ist eingebrochen, die türkische Lira verliert an Wert. Doch damit ist die Liste der Probleme noch lange nicht beendet.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen