Auslandsreport

Unzufriedenheit und Euphorie in Russland Putin lässt sich vor Wahlen feiern

Am 18. März tritt Russland an die Urnen. Der Sieger der Präsidentschaftswahl dürfte schon heute feststehen, trotzdem rührt Wladimir Putin kräftig die Werbetrommel für sich selbst. Doch während ihm die einen ewige Treue schwören, wächst an anderer Stelle die Unzufriedenheit.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.