Auslandsreport

Schwere Vorwürfe gegen Ivanka Trump Schuh-Label gerät ins Visier von Menschenrechtlern

Unbezahlte Überstunden, Arbeit im Akkord, Schikane: Die Menschenrechtsorganisation China Labor Watch deckt in einer chinesischen Schuhfabrik untragbare Arbeitsbedingungen auf. Die Aktivisten landen im Gefängnis, der Fabrikbesitzer bestreitet die Vorwürfe. Besonders heikel: Hier lässt auch "First Daughter" Ivanka Trump ihre Designer-Heels produzieren - und die hat bekanntlich ein Faible für das Reich der Mitte.
Videos meistgesehen
Alle Videos