Auslandsreport

Offene Skipisten und Hotels Schweiz hält an zweifelhaftem Corona-Sonderweg fest

Trotz verhältnismäßig hoher Infektionszahlen und immer mehr Fällen der neuen Coronavirus-Mutation bleiben Skipisten und Hotels in der Schweiz geöffnet. Das Alpenland wählt einen Sonderweg in der Pandemie und setzt vorerst nur auf milde Verschärfungen.
Videos meistgesehen
Alle Videos