Unmut der Bevölkerung eskaliert Schwere Krise: Sri Lanka muss täglich Strom abstellen

Der Inselstaat Sri Lanka durchlebt eine schwere Krise. Durch Misswirtschaft und fehlende Tourismus-Einnahmen mangelt es an allem, täglich muss der Strom abgestellt werden. In Windeseile werden Ministerposten getauscht, doch die Wut der Menschen lässt sich nicht besänftigen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen