Auslandsreport

Hungernde Bevölkerung Venezuela liegt am Boden

Das ölreiche Land Venezuela befindet sich in einer tiefen politischen und wirtschaftlichen Krise, die sich durch die Corona-Pandemie verschärft. Viele Bürger leben in erschreckender Armut. Es fehlt an allem. Bei vielen ist die Situation so dramatisch, dass sie im und vom Müll leben müssen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.