Auslandsreport

Kohle, Öl und Bisons Vertrauen des "Wilden Westens" in Trump bröckelt

Der US-Bundesstaat Wyoming ist Cowboyland. Hier, im "Wilden Westen" Amerikas, sind viele Einwohner überzeugte Anhänger Donald Trumps. Ihr Präsident soll den sogenannten "Krieg gegen die Kohle", als den sie Barack Obamas Umweltschutz sehen, beenden. Vielen hier geht es heute besser. Unkritisch sehen aber selbst sie den Umstrittenen dennoch nicht.
Videos meistgesehen
Alle Videos