Duerr.JPG

FDP-Politiker Dürr im "Frühstart" Bürgergeld - "Es geht nicht um ein Grundeinkommen"

Das Bundeskabinett will heute den Gesetzentwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil zur Einführung eines Bürgergeldes beschließen. Es soll zum 1. Januar das aktuelle Hartz-IV-System ablösen. Kritik gibt es reichlich. Dagegen wehrt sich FDP-Fraktionschef Christian Dürr im "ntv Frühstart".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen