Özdemir im "ntv Frühstart" "Putins Erpressung darf man nicht akzeptieren"

Putin setzt Hunger gezielt als Waffe gegen die Ukraine und Teile der Welt ein. Landwirtschaftsminister Cem Özdemir zweifelt im "ntv Frühstart" daran, ob die vereinbarten Getreideexporte tatsächlich zustandekommen. Neben alternativen Routen müsse Deutschland vor allem seine Art des Verbrauchs hinterfragen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen