Frühstart

Röttgen im "ntv Frühstart" "Trump eskaliert Sprache zu Brandrhetorik"

Auch am dritten Tag gibt es in der US-Wahl noch immer keine Entscheidung. Der amtierende Präsident Donald Trump erhebt immer wieder den unbegründeten Vorwurf des Wahlbetrugs. CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen kritisiert dessen Verhalten im "ntv Frühstart".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.