ntv Zertifikate

Neuer Schub durch zweite Corona-Welle? Goldpreis in Lauerstellung

Unter anderem die Coronakrise hat den Goldpreis im Sommer in nie gekannte Höhen getrieben. Jetzt steigen die Infektionszahlen wieder, doch die Krisenwährung zeigt sich davon bislang weitgehend unbeeindruckt. Warum Trader den Goldpreis im Auge behalten sollten, darüber spricht Friedhelm Tilgen mit Anouch Wilhelms von der Société Générale.