Auslandsreport

Zwischen Klassenraum und Steinbruch Schulgeld drängt Ugandas Kinder in die Lohnarbeit

Um sich die teils hohen Schulgebühren leisten zu können, schuften in Uganda viele Kinder in Steinbrüchen. Für extrem niedrige Löhne leisten sie an sieben Tagen in der Woche und ohne jeglichen Schutz Schwerstarbeit und ermöglichen sich so ihren Zugang zu schulischer Bildung.
Videos meistgesehen
Alle Videos