Aston Martin-Chef im n-tv Interview "James Bond fährt kein Elektroauto"

Während auf der IAA die neuesten Modelle der Autobauer bestaunt werden, belastet die Absatzkrise die Automobilindustrie. Laut Ulrich Bez, Geschäftsführer von Aston Martin, bleibt sein Konzern davon weitgehend verschont. Im Interview mit n-tv spricht Bez darüber, warum es kein E-Auto von Aston Martin geben wird und wie sich der Autobauer gegen Porsche und Ferrari behaupten kann.
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen