Panorama

Verletzter Forscher vor Biwak 1 Höhlen-Retter müssen Wasserfälle überwinden

Die Rettung des verletzten Forschers Johann Westhauser aus Deutschlands tiefster Höhle geht besser voran als gedacht. Schon am Donnerstag könnte er endlich ans Tageslicht kommen. Aber bis dahin liegen noch 500 Höhenmeter vor dem Bergungstrupp. Als besonders kritische Stelle gelten die Wasserfälle vor Biwak 1.
Videos meistgesehen
Alle Videos