Panorama

Bei Volksabstimmung in Russland Polizei bricht putinkritischem Reporter wohl den Arm

Russland stimmt über die größte Verfassungsänderung in der Geschichte des Landes ab. Es geht um ein ganzes Paket von Änderungen. Auf Kritik stößt dabei die geplante Ausweitung der Machtbefugnisse für den Präsidenten. Regierungskritische Berichterstattung ist dabei offenbar unerwünscht.
Videos meistgesehen
Alle Videos