Angeblich wegen Hass gegen Russen Autokorso-Organisator rechtfertigt Aktion in Berlin

Der pro-russische Autokorso in Berlin empört viele. Demo-Organisator René Herrmann behauptet, dieser würde sich gegen die Anfeindung russischer Menschen richten. Angesichts des blinden Putin-Fanatismus der Mitfahrenden scheint das fragwürdig. Dass es auch anders geht, zeigen etwa Freiwillige in Köln.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen