Politik

Kriewald vor Ort auf Lesbos "Immer noch 10.000 Flüchtlinge leben auf der Straße"

Entgegen der Ansagen des griechischen Migrationsministers leben bisher erst 2000 Menschen in dem neuen Lager auf Lesbos. 10.000 ehemalige Bewohner des Lagers Moria sind noch immer obdachlos. Wie die Lage aktuell vor Ort ist, berichtet ntv-Reporterin Nadja Kriewald.
Videos meistgesehen
Alle Videos