Politik

Suche nach Mörder hält an Polizei lässt Verdächtigen im Fall Lübcke wieder frei

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke stirbt nach einem Kopfschuss auf seiner Terrasse. Nach der Auswertung von Handydaten nimmt die Polizei einen Verdächtigen fest - muss ihn aber nun wieder freilassen. Inzwischen schaltet sich auch CDU-Chefin AKK in den Fall ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos