Politik

Le Pen verpasst Wahlsieg Sarkozy feiert Comeback bei Départementswahlen

Nach der Niederlage bei den Départementswahlen in Frankreich gerät die Partei von Staatspräsident François Hollande unter Druck. Die Sozialisten landeten nur auf dem dritten Platz. Ein schwacher Trost: Immerhin haben die Rechtsextremisten nicht - wie befürchtet - gewonnen. Dafür ließ sich als Sieger der ehemalige Staatschef Nicolas Sarkozy feiern.
Videos meistgesehen
Alle Videos