Politik

Eigenständiger CSU-Wahlkampf möglich Seehofer schließt erneute Spitzenkandidatur nicht aus

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer bleibt beim Thema Flüchtlingspolitik auf Konfrontationskurs zu Kanzlerin Angela Merkel. Der CSU-Politiker distanziert sich mehrfach von Merkels Äußerung "Wir schaffen das". Im ZDF-Sommerinterview macht er klar, dass ein gemeinsames Wahlprogramm mit der CDU noch nicht ausgemachte Sache sei. Zudem schließt er nicht aus, dass er bei der Bundestagswahl 2017 als Spitzenkandidat der CSU antritt.
Videos meistgesehen
Alle Videos