Politik

Gesetzentwurf gegen Masern Spahn droht Impf-Verweigerern mit deftigem Bußgeld

Lange Zeit gelten die Masern als weitgehend zurückgedrängt, doch die hochansteckende Krankheit erlebt ein Comeback. Dennoch weigern sich viele Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen. Gesundheitsminister Spahn legt nun einen Gesetzentwurf vor, der vor allem die Jüngsten schützen soll.
Videos meistgesehen
Alle Videos