DFBKritik.jpg

Rechtfertigung und scharfe Kritik DFB: FIFA demonstriert Macht mit "eindeutiger Drohung"

Die FIFA verbittet sich politische Botschaften bei der WM in Katar, geht aber selbst voll auf Konfrontation zu den Verbänden. DFB-Präsident Neuendorf rechtfertigt die Entscheidung, auf die "One Love"-Binde zu verzichten - und übt deutliche Kritik am Weltverband.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen