Olympia in chinesischer "Tyrannei" Human Rights Watch: "Bach spricht wie ein Hippie"

Die Winterspiele in Peking sind die politischsten seit Jahrzehnten. IOC-Präsident Thomas Bach bemüht sich um Neutralität. Doch die kann es nicht geben, erklärt der deutsche Direktor von Human Rights Watch, Wenzel Michalski. Er sieht in den Äußerungen Bachs "Kitsch".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen