Sport

Grindels Rücktritt als DFB-Chef Rauball und Koch übernehmen interimsweise

An Tag eins nach dem Rücktritt von DFB-Chef Reinhard Grindel stellt sich die Frage: Wer tut sich dieses Amt noch an? Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und jetzt Grindel - all diese DFB-Bosse sind über ihre Verfehlungen gestolpert. Der Neue soll nun glaubwürdig und nahbar sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos