Menschenhändler und Autokraten Datenleak enthüllt heikle Kundschaft der Credit Suisse

Die Schweizer Bank Credit Suisse ist bei ihrer Kundenwahl offenbar nicht zimperlich. Ein Datenleak enthüllt, dass das Geldhaus über Jahrzehnte die Vermögen von korrupten Politikern und Kriminellen verwahrt hat. Unter den aufgedeckten Konten befindet sich auch das eines verurteilten Siemens-Managers.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen