Wirtschaft

Anleihen-Sonderregel gestoppt EZB erhöht Druck auf Griechenland

Guter Dinge war Griechenlands neuer Finanzminister Giannis Varoufakis nach dem gestrigen Treffen mit Mario Draghi. Beim EZB-Chef hatte er für die neue Schulden- und Sparpolitik Athens geworben. Doch Varoufakis biss auf Granit. Denn statt Zustimmung für seinen Kurs bekommt er etwas, was er nicht wollte: Die EZB dreht Griechenland den Geldhahn ein Stück weit zu.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos