katja.JPG

Dofel über Wirecard-Crash 2020 "Gegen 11 Uhr kam die Nachricht: Zwei Milliarden fehlen"

Als Zahlungs- und Finanzdienstleister wird Wirecard lange Jahre hofiert und gefeiert. Bis 2015 Berichte der Financial Times auftauchen, die auf Unstimmigkeiten in der Unternehmensbilanz hinweisen. Was danach folgt, ist ein beispielloser Absturz. ntv-Börsenreporterin Katja Dofel erinnert sich.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen