Wirtschaft

"Allerhöchste Zeit" Mieterbund fordert Mietenstopp für sechs Jahre

Die Mieten steigen, Bauland wird immer teurer und die Zahl der Sozialwohnungen sinkt: Der Mieterbund sieht dringenden Handlungsbedarf und fordert anlässlich des Deutschen Mietertages mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik einen Stopp von Preiserhöhungen von mindestens sechs Jahren.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.