Wirtschaft

Geld mit Geschmäckle Warum sich Deutschland bei chinesischen Investitionen ziert

Die Übernahme des deutschen Roboterherstellers Kuka durch chinesische Investoren hat die Politik aufgeschreckt. Die Befürchtung: Peking könne deutsches Knowhow abfischen. In der Wirtschaft sieht man die Angst vor dem Roten Riesen mit geteilter Meinung.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos