Panorama

Kampagne "Date Shahan" Dauersingle sucht die Eine

dateshahan.JPG

Shahan setzt auf eine ganze Kampagne, um endlich eine Partnerin zu finden.

(Foto: www.dateshahan.com)

Shahan Miah will unbedingt die Liebe seines Lebens finden und bewirbt sich deshalb bei allen Dating-Sendungen des britischen Fernsehens. Weil dieser Plan aber nicht aufgeht, startet er im Internet gleich eine eigene Dating-Kampagne.

Ein Singlemann aus Großbritannien hat seine eigene Dating-Kampagne veröffentlicht, nachdem er mehrfach versucht hatte, sich für Kuppel-Fernsehshows zu bewerben. Über die Geschichte von Shahan Miah berichten mehrere britische Medien.  

*Datenschutz

Der 30-jährige Miah suchte schon länger nach einer Partnerin und bewarb sich deshalb bei zahlreichen TV-Kuppelshows: Denn "Blind Date", "First Dates", und "Take Me Out" schienen für ihn die perfekte Gelegenheit, um endlich eine Frau kennenzulernen. Doch die Fernsehmacher ließen den Dauersingle abblitzen.

Aber Shahan ließ sich durch die Absagen nicht unterkriegen und hatte eine kreative Idee: Der Software- und Code-Experte entwickelte eine komplette Dating-Internetkampagne, um auf sich aufmerksam zu machen.

*Datenschutz

Auf seiner Website "Date Shahan" stellt er sich potenziellen Freundinnen in einem Video vor, das dem Image-Video eines Unternehmens ähnelt. Darin erklärt er ausführlich, dass er bisher kein Glück mit Dates hatte. Außerdem wirft er theatralisch sein Handy zu Boden und sagt: "Ihr könnt mich auf keiner Dating App mehr finden, denn ich habe sie alle von meinem Handy gelöscht." Auch auf Twitter streut er den Hashtag #dateshahan und erhielt dafür bereits viel Aufmerksamkeit.

Möglicherweise ist seine großangelegte Aktion von Erfolg gekrönt, denn eine Frau aus seiner Heimatstadt Bristol hat sich bereits gemeldet. Nach eigenen Aussagen, weil sie wie Shahan keine Dating-Apps möge. Die Liebes-Kampagne läuft erst seit einigen Tagen - vielleicht erhält der Dauersingle noch mehr Rückmeldungen.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, sgu

Mehr zum Thema