Panorama

Protest als Kunstprojekt Indische Frauen tragen Kuh-Masken

"In meinem Land sind Kühe wichtiger als das Leben einer Frau", sagt Fotograf Sujatro Gosh über Indien. Aus dieser Erkenntnis entwickelt er ein Kunstprojekt, das ihm sogar Morddrohungen einbringt.

Seit dem Wahlsieg der hindunationalistischen Partei BJP von Premierminister Narendra Modi 2014 in Indien haben mehrere Bundesstaaten neue Gesetze erlassen, mit denen der Verzehr oder auch schon der Besitz von Rindfleisch härter bestraft wird. Kühe gelten Hindus als heilige Tiere, in einigen Bundesstaaten wird sogar die Todesstrafe für entsprechende Verstöße diskutiert. Gleichzeitig werden aus dem Land immer wieder erhebliche Gewalttaten gegenüber Frauen gemeldet, offiziellen Statistiken zufolge wird alle 15 Minuten eine Frau vergewaltigt. Die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich erheblich höher.

*Datenschutz

Diese beiden aktuellen Entwicklungen seines Landes haben den Fotografen Sujatro Gosh zu einem neuen Projekt inspiriert. Der 23-Jährige fotografiert indische Frauen in ihrem Alltag, beim Telefonieren, beim Einkaufen oder beim Klavierspielen. Die Frauen tragen dabei Kuhmasken. Gosh fragt den Betrachter, ob es in Indien sicherer ist, eine Kuh zu sein, als eine Frau.

"Das Kernproblem sind die Rechte und der Schutz der Frauen", zitiert der britische "Guardian" den Künstler. "Ich bin nicht gegen den Schutz von Kühen, ich liebe Tiere. Aber ich bin besorgt wegen der soziopolitischen Entwicklung meines Landes." Ihm gehe es darum, deutlich zu machen, welche Einstellung seine Landsleute gegenüber Frauen und Kühen haben und gleichzeitig Solidarität mit den Gewaltopfern zu zeigen. Derzeit werde mehr über die Bedeutung der Kuh diskutiert als über die Rechte von Frauen.

*Datenschutz

Seit Gosh die ersten Fotos auf seinem Instagram-Account veröffentlichte, haben sich unzählige Frauen bei ihm für weitere Aufnahmen gemeldet. Allerdings bekommt der Fotograf auch Morddrohungen. Er will sich davon jedoch nicht stoppe lassen, derzeit sammelt er in einer Crowdfunding-Aktion Geld für eine Reise, bei der er seine Idee in ganz Indien realisieren will.

Quelle: n-tv.de, sba

Mehr zum Thema